Reutlinger General-Anzeiger
Halloween
Foto: Romolo Tavani / stock.adobe.com

Wohnen

Halloween: 5 unschlagbare Tipps

Planst Du eine Halloween-Party, bei der Euch Kälteschauer über den Rücken laufen? Dann lass Dich von Ankes Tipps zum Gruseln im Garten inspirieren.

Tipp #1: Ein Motto festlegen

„Zirkus der Untoten“ oder „Frankensteins Kinder“ – ein Motto macht jede Halloween-Party einzigartig! Je konkreter die Idee, desto ausgefallener die Kosüme – diese Gleichung geht garantiert auf.

Tipp #2: Formvoll einladen

Findest Du Einladungskarten old fashioned? Dann weißt Du nicht, wie viel Spaß es macht, Monsterkarten zu gestalten!

Tipp #3: Aperitif aus den Grüften

Blutrote Bowle, giftgrüner Hexentrank oder schauderhaft gelber Likör – Deine Party sollte auf jeden Fall mit einem beeindruckenden Halloween-Getränk starten! Rote-Bete-Saft, Tomatensaft – oder für süße Geister Himbeersirup – helfen beim Färben. Zur Not tut’s natürlich auch Lebensmittelfarbe!

Foto: hollywut / pixabay.com

Tipp #4: Essen wie die Untoten

Das Gruselbuffet gehört sicher zu den absoluten Highlights des Abends. Lass einfach Deine Gäste etwas mitbringen nach dem Motto: Wer bringt den ekligsten Snack? Gute Kulinarik-Tipps gibt’s unter anderem im Kochbuch “Herbstliebe” von Foodbloggerin Christina Heß (ISBN 978-3-7995-1473-6).

Tipp #5:Gruseleffekte

Vor dunklen Büschen macht die Fantasie wilde Sprünge. Steigere den Effekt mit künstlichen Spinnweben, die Du in die Zweige hängst! Dann steht Eurem schrillen Spaß nichts mehr im Weg!

Auch interessant

Allgemein

Gut vorbereitet in den Winter

Wenn der erste Frost auf den Blättern glitzert, ist es höchste Zeit, Haus und Garten winterfest zu machen. Hier sind drei Dinge, die Du jetzt erledigen solltest.

Allgemein

Wer hat den schönsten Halloween-Kürbis 2021?

Ihr habt abgestimmt – und wir gratulieren den drei glücklichen Gewinnern des diesjährigen „Danke Anke!“-Gewinnspiels.

Wohnen

Schnelle Hilfe gegen Flecken

Ein unachtsamer Moment – und schon ist es passiert: Ein Fleck ist auf dem Sofa oder auf dem Lieblingssessel. Die gute Nachricht? Die meisten Flecken lassen sich schnell entfernen.
GEA Publishing Reutlinger Wochenblatt
© GEA Publishing und Media Services GmbH + Co KG 2021