Reutlinger General-Anzeiger
Organizing
Foto: ronstick / stock.adobe.com

Wohnen

(Kein) Chaos im Schrank

Gibt’s einfach zu viel Zeug in Deiner Wohnung? Hier hilft Professional Organizerin Christin Köppen mit jeder Menge Empathie und Konsequenz!

Du bist Aufräumcoach – wie sieht’s bei Dir zuhause aus?

Na ja, man kennt ja die typischen „Sammelecken“ … die gibt’s bei mir auch. Aber es geht ja nicht darum, dass alles 100 Prozent akkurat aussieht. Eher um ein grundsätzliches Maß an Überblick und Ordnung. Das ist eigentlich nicht schwer. Ich räume morgens und abends in ein paar Minuten einfach alle Sachen wieder an ihren Platz. Das geht ganz schnell. Außerdem denke ich beim Thema Neuanschaffungen eher minimalistisch. Ich frage mich vorher, „will ich das wirklich hier in meiner Wohnung haben?“, und begrenze damit den Zuwachs an Dingen.

Was genau machst Du beim Organizing?

Die Berufsbezeichnung kommt aus den USA und ist dort recht verbreitet. Ich würde sagen, ich bin ein Personal Trainer für das Zuhause. Heißt: Ich helfe Menschen, in ihrem Zuhause ein Ordnungssystem zu schaffen, das ihren Bedürfnissen entspricht.

Organizing
Christin Köppen arbeitet als Professional Organizerin in Berlin. Foto: Christin Köppen

Wer sind Deine Kunden?

Eigentlich sind die Leute sehr unterschiedlich.  Eine größere Gruppe sind Familien mit kleinen Kindern, die mit einer neuen Raumaufteilung zurechtkommen müssen. Ihr Problem ist oft, dass sie plötzlich viel mehr Dinge haben, die irgendwo einen Platz brauchen. Und dass sie weniger Zeit zum Aufräumen haben als früher. Andere Kunden haben vor kurzem einiges geerbt, was sie unterbringen müssen, oder eine neue Wohnung bezogen und müssen sich neu organisieren.

Wie gehst Du vor, wenn  Du engagiert wirst?

Als Erstes schaue ich, womit der Kunde oder die Kundin unzufrieden ist: Was macht ihn oder sie an der eigenen Wohnsituation unglücklich? An welchem Punkt ist man bisher immer gescheitert? Danach nehmen wir einfach alles, was sich in der Wohnung befindet, unter die Lupe. Hilfreich sind Fragen wie: Wann hast Du diese Sache zuletzt benutzt? Oder: Gefällt es dir wirklich? Wenn man allein an solche Fragen herangeht, ist es oft schwierig. Ein Coach sorgt dafür, dass alles, was aussortiert wird, am Ende wirklich den Haushalt verlässt. Sei es als Geschenk, Spende oder über E-Bay.

vorher...

Bild 1 von 3

vorher...

Welche Räume brauchen am ehesten Organizing?

Ich beginne oft mit den Schränken. Denn, sobald ein Kleiderschrank neu geordnet ist, hat das einen Rieseneffekt – auch emotional. Hast Du Deine Kleider sortiert, freust Du Dich morgens schon aufs Anziehen und bist motiviert weiterzumachen! 

Gibt es ein Aufräumrezept, das immer funktioniert?

Jeder Gegenstand braucht einen eigenen Ort. Daher hilft es enorm, wenn man Sachen feste Plätze zuordnet, in denen sie immer wieder verschwinden können. Das können Kästchen, Schubladen oder Schränke sein. Wenn die feststehen, reicht morgens oder abends eine Fünf-Minuten- Aufräumaktion, um Ordnung zu schaffen.

Was erlebst Du beim ersten Kontakt?

 „Hast Du so eine Unordnung schon einmal gesehen?“, höre ich oft. Aber am Ende sind die Allermeisten erleichtert und stolz.

Warum stolz? Du machst doch den Job für sie?

Eben nicht. Das Meiste machen die Leute selbst. Als Coach begleite ich sie auf ihrem Weg zur Ordnung, berate und motiviere sie.

Was war bisher Dein schönstes Lob?

„You are my organizing angel!“. Das war von einer Kundin, die aus Brasilien stammte!

Willst Du mehr über Christin erfahren? Dann schau hier.

Auch interessant
Münsingen

Bauen

Bauen & Wohnen in Münsingen

Die Suche nach einer geeigneten Wohnung oder gar einem Häuschen hat in Münsingen gute Chancen auf Erfolg. Die Albgemeinde entwickelt fortlaufend neuen Wohnraum.
intelligent heizen

Energie & Umwelt

Heizen & Klima schützen

Baden-Württemberg soll so schnell wie möglich klimaneutral werden. Klimaschutzexperte Dr. Uli F. Hasert informiert über Technologien, die dabei im Fokus stehen.

Anzeige

Traumküchen von den Küchenhelden

Preislich fair und enorm zuverlässig – das Portfolio der Kohlstetter Firma herbholz setzt sich deutlich von 0/8/15 – Angeboten ab.
GEA Publishing Reutlinger Wochenblatt
© GEA Publishing und Media Services GmbH + Co KG 2021